Capri Online Buchungsaktion

Grinzing - Der Heurigen-Bezirk in Wien

Ihr Urlaub in Wien


Heurigen in Wien

Alles über die Wiener Heurigen-Kultur

  Wiener Heurigen Jungwein in Österreich
Heurigen in Wien
  Heurigen Kultur in Wien in Österreich
Wiener Heurigen-Kultur

Als Heurigen bezeichnet man in Wien sowohl einen Jungwein, als auch ein Lokal, in dem er ausgeschenkt wird. Bekannt sind die Wiener Heurigen auch für ihre typische Musik.

Der Besuch eines Heurigen in Wien gehört für jeden Urlauber zum Pflichtprogramm. Genießen Sie Wien in vollen Zügen, verkosten Sie köstlichen österreichischen Jungwein, der direkt in Wien angebaut wird: Auf mehr als 700 Hektar Fläche.

Informationen über die Heurigen in Wien

Die Heurigen in Wien finden Sie in den Randbezirken der Stadt, unter anderem in Grinzing, Sievering, Neustift am Walde, Stammersdorf, Strebersdorf, Mauer, Oberlaa und Nußdorf. Der ursprünglich ländliche Charakter der Heurigen in Wien ist in diesen Stadtteilen noch erhalten. Alle Heurigen-Bezirke sind übrigens auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, Sie können die exzellenten Jungweine in den Heurigen in Wien also ohne schlechtes Gewissen ausführlich verkosten.

Heuriger in Wien: Gemütlichkeit bei Wein und Gesang

Die für die Heurigen in Wien so typische Musik ist Mitte des 19. Jahrhunderts von den Gebrüdern Schrammel kreiert worden, und sie wird auch heute noch in den Wiener Heurigen gespielt. Diese alten Wiener Lieder tragen einen wesentlichen Teil zur Gemütlichkeit bei, die für die Heurigen in Wien so typisch ist. Kehren auch Sie in einem Wiener Heurigen ein und genießen Sie im Schatten mächtiger Bäume oder in den urigen Weinkellern ein Glas Jungwein aus Österreich.

Besuchen Sie einen Heurigen in Wien

Ihren Besuch in einem echten Heurigen in Wien werden Sie so schnell nicht mehr vergessen. Planen Sie dafür am besten einen ganzen Abend ein. Senden Sie gleich Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage an unser Team des Hotels Capri. Sie erhalten umgehend Antwort.