Wiener Eistraum am Rathausplatz

06
01.2011
Erneut Leben am Rathausplatz
Quelle: www.wienereistraum.com

Es ist noch nicht einmal zwei Wochen her, als die Punschhütten am Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz noch geöffnet waren doch zwischenzeitlich ist es etwas ruhiger geworden. Aber nicht mehr lange, denn schon bald kehrt wieder Leben ein am Platz im Rathauspark.

Zum bereits 16. mal jährt sich die beliebte Wintersportveranstaltung –
der Wiener Eistraum.

Ein wahres Winterhighlight
Am 20. Jänner öffnet der Wiener Eistraum sein Pforten und dann heißt es wieder “Alles Walzer” am Eis. Egal ob Ihr im 3/4 Takt über das Eis tanzt, akrobatische Pirouetten dreht oder einfach nur gemütlich über das gefrorene Eis gleitet, Ihr werdet Euren Spaß haben. Zieht eure Kurven, einmal anders mitten in der Großstadt bei romantischer Atmosphäre auf der über 6.000m² großen Eislandschaft.

Der Wiener Eistraum ist heuer von 20.1. bis 6.3.2011, täglich von 9 bis 22 Uhr geöffnet.

Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt EUR 6,00 (4,00 Ermäßigt) und für Kinder EUR 4,50.
Eine genaue Preisliste mit allen Ermäßigungen findet Ihr hier.

Solltet Ihr keine Eislaufschuhe haben, könnt Ihr Euch diese vor Ort gegen eine Gebühr von EUR 3,00 ausleihen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt
Schlittschuhlaufen macht hungrig. Insgesamt sind es sieben Gastronomen, die Euch mit knusprigen Waffeln, Käsespätzle, Ofenkartoffeln und vielen anderen Köstlichkeiten verwöhnen.

Eislaufmuffel?
Alle “Nicht-Eisläufer” unter Euch können sich die Zeit mit Eisstockschießen vertreiben.
Ab 17:00 Uhr (bis 22:00 Uhr) habt Ihr die Möglichkeit bis zu vier Eisstockbahnen zu mieten.
Die Bahnen können in Blöcken zu je 30 Minuten zum Preis von € 40,00 gebucht werden und es können maximal 10 Personen auf einer Bahn spielen. Aus eigener Erfahrung würde ich Euch raten die Bahnen auf alle Fälle vorzureservieren!

Quelle: www.wienereistraum.com

Ich wünsche Euch viel Spass beim Eislaufen und Eisstockschießen vor dem Wiener Rathaus.
LG
Christoph

Diesen Artikel teilen:

Eine Antwort zu “Wiener Eistraum am Rathausplatz”

  1. nice article, good job:)

Hinterlasse eine Antwort