Viennale 2010 – Vienna International Film Festival

04
10.2010
Quelle: www.filmring.at

Quelle: www.filmring.at

Viennale in Wien feiert Jubiläum

Das größte internationale Filmfestival österreichs, die Viennale, mit seinen schönen, komfortablen Kinos und urbanen Flair feiert heuer sein 50-jähriges Bestehen. Mehr als 90.000 Besucher und Besucherinnen aus dem In- und Ausland nehmen jährlich an dieser Veranstaltung teil.  Es werden zwischen 130 und 140 neuer filmischer Arbeiten aus allen Ländern, national, zum Teil auch internationale Permieren, auf der Viennale 2010 gezeigt.

Im Verlauf des Festivals wird der begehrte FIPRESCI-Preis der Internationalen Filmkritikervereinigung, der Wiener Filmpreis der Stadt Wien sowie der Preis der DER STANDARD-Publikumsjury verliehen. Weitere Highlights des Festivals sind eine Reihe von Galavorführungen, spannenden Publikumsgespräche und Begegnungen zwischen internatinalen Gästen und Besuchern. Der Schwerpunkt des heurigen Programms ist die Filmkomödie.

Zusammenfassend kann man sagen, dass sich die Viennale im Laufe der letzten Jahre zu einem Festival der besonderen Art im internationalen Filmgeschehen entwickelt hat und mittlerweile ein Event ist, welches man als Filmliebhaber nicht missen darf!
“Es gibt nichts zu kritisieren: Die Viennale ist das menschlichste und engagierteste Filmfestival der Welt.” (Dietrich Kuhlbrodt, Konkret)

Neugierig geworden?
Karten sind bereits ab 16. Oktober 2010 sowohl an den Viennale-Vorverkaufsstellen Stubentor, Generali-Center und Schottentor, als auch online erhältlich!
Zusätzlich wird es am Wochenende des Vorverkaufstarts zur Entlastung des anfänglichen Andrangs weitere Kassen im Gartenbaukino und zwei Schnellkassen (für Einkäufe von bis zu 10 Tickets) im Künstlerhaus geben.

Viennale 2010, 21.Oktober 2010 bis 03. November 2010
Siebensterngasse 2
1070 Wien, Österreich

Viel Spass bei  der Viennale 2010 wünscht euch

Eure Michaela

Diesen Artikel teilen:

Hinterlasse eine Antwort