Unser heutiger Weihnachtstipp: Punsch zu Hause selbst gemacht

10
12.2011

Liebes Weihnachtstagebuch,

heute ist der 10.12.2011.

Für heute hat uns Christoph endlich seinen selbst gemachten Punsch versprochen.

Christoph kommt bei der  Türe rein. In der Hotel Capri Lobby duftet sofort alles nach weihnachtlichen Gewürzen.
“Hallo meine Lieben, der Punsch ist da!”

Leider müssen wir noch warten bis unser Dienst vorbei ist, aber dann dürfen wir endlich kosten.

In der Zwischenzeit verrät uns Christoph schon mal wie er den Punsch gemacht hat:

Capri Weihnachtspunsch

1000 ml Rotwein
200 ml Schwarztee
200 ml Orangensaft
Je 5-10 Zitronen und Orangenscheiben
100ml Rum
5 EL Kristallzucker
3 Gewürznelken
2 Zimtstange

Zubereitung

Zucker in einem passenden Topf karamelisieren lassen, mit Rotwein ablöschen und gemeinsam mit Tee, Orangensaft, Zimt und Gewürznelken ca. 10 minuten leicht köcheln lassen. Orangen- und Zitronenscheiben und Rum beifügen und nochmals 5 Minuten köcheln lassen.

Am Besten schmeckt der Punsch im Freien wenn es schneit :-)

Lasst es Euch schmecken.

Bis bald

Euer Weihnachtsblogteam

Diesen Artikel teilen:

Hinterlasse eine Antwort