Mit ‘Zwölf-Apostelkeller’ getaggte Artikel

Die besten Heurigen

14
08.2013

Der Heurige ist in Wien so bekannt wie das Riesenrad, das Schloss Schönbrunn, die Sängerknaben oder die Lipizzaner.

 

Doch was bedeutet „Heuriger“ überhaupt? Als echter Wiener Heuriger wird in Österreich sowohl einen Jungwein, als auch die Gaststätte, wo der Wein ausgeschenkt wird, bezeichnet.

Die gemütliche Atmosphäre, feine Weine aus Wien und die dazu passende kulinarische Begleitung machen den Heurigen so besonders. An den sonnigen heißen Sommertagen ist der Heurige ein sehr beliebter Ort für Entspannung und Erholung. Sowohl der Wein und als auch das gute Essen und die Musik im Heurigen, spielen eine große Rolle. Damals wie heute trifft man sich bei den Heurigen und lauscht die Klänge des Wiener Liedes. Wir haben für Euch ein paar der besten Heurigen Wiens in diesem Blog für euch zusammengestellt!

(weiterlesen …)