Mit ‘Sommertipps’ getaggte Artikel

Schon die Wiener Wasserfronten genossen?

22
08.2011
Donausinsel

©WienTourismus/Bernd Preiml

Einen Tag am Strand genießen oder mit dem Schiff nach Budapest.

Ob vom Ufer aus, welches zu wunderbaren Stränden umfunktioniert worden ist oder mit dem Schiff, die Wiener Wasserfronten solltet ihr bei einem Besuch in Wien nicht verpassen. Wunderbare Stunden in der Sonne könnt ihr hier genießen oder einen Ausflug nach Bratislava unternehmen.

(weiterlesen …)

Summer Sale-Shopping in Wien

12
07.2011

Shoppingtipps für den heißen Sommer

 Wien bietet den passionierten ShopperInnen eine breite Palette an Möglichkeiten, die von Designschmuckanfertigung bis zu aufwendig hergestellten Hüten in der höheren Preisklasse reichen.

Kohlmarkt

Auch wenn die Männer uns das nie glauben, shoppen ist nicht so leicht, wie es aussieht und um euch ein bisschen dabei zu helfen haben wir (weibliche Mitarbeiterinnen vom Hotel Capri) uns die Geschäfte für euch angeschaut und die besten Shoppingmöglichkeiten ausprobiert. :)

Unsere Forschungsergebnisse schauen so aus … (weiterlesen …)

10 Ausflugstipps für den Sommer

21
06.2011

Summer in the City

Quelle: ©WienTourismus / Peter Rigaud

Heute beginnt der kalendarische Sommer. So mancher Österreicher, der seine Winterkleidung noch immer nicht aus dem Kleiderschrank verbannt hat kann darüber nur müde lächeln. Doch schön langsam aber sicher hält der Sommer Einzug in unserer schönen Stadt Wien. Ob heiß oder schaurig-kühl, wir haben für die nächsten Monate wieder ein paar passende (Ausflugs)Tipps für euch auf Lager!

1.)    Eis essen am Schwedenplatz – Wenn ihr einen netten Platz sucht, der unweit des Stephansplatzes liegt, aber trotzdem zentral und gut besucht ist, seid ihr hier richtig. Und dazu gibt’s lecker Eis! – Location

2.)    Tretbootfahren auf der Alten Donau – Immer wieder ein Spaß, vor allem, wenn man Kinder dabei hat. Aber auch ohne Kinder lässt sich der ursprüngliche Donauarm gut mit dem Tretboot erkunden. – Location

3.)    Schwimmen in der Alten Donau oder auf der Donauinsel – Wir mögen keine Freibäder, in denen Tonnen an Chlor schwimmen, sondern lieber die natürlichere Variante. Da ist das Wasser auch nicht gar so heiß. Und Wien hat zwei ganz besondere Stellen, um in der Donau bzw. im Donauarm zu schwimmen, und das ganz unentgeltlich. – Location alte Donau / Location neue Donau

(weiterlesen …)