Mit ‘Adventmarkt’ getaggte Artikel

Weihnachtsmärkte

16
11.2013

(c) WienTourismus

In diesen Tagen sperren in Wien die meisten Weihnachtsmärkte auf!

Von Mitte November bis Ende Dezember sind die Weihnachtsmärkte die Anziehungspunkte schlechthin für die Wiener und ihre Gäste.

Hier tummeln sich viele Leute, man bekommt köstliche warme Leckereien wie z.B. Ofenkartoffeln mit Schnittlauchsauce oder Donuts in Vanillesauce. Die verschiedensten Sorten an Punsch schmecken nicht nur, sondern wärmen auch gleichzeitig. In einer Jahreszeit, in der es schon früh dunkel wird, ist hier auch abends noch viel los: es empfängt einen ein Lichtermeer und die Menschen rücken näher zusammen um sich zu wärmen. Auch Kinder kommen voll auf ihre Kosten: Zuckerwatte und Langos und diverse Spielsachen ziehen sie magisch an.

Die größten Christkindlmärkte haben gestern, 15.11. oder heute 16.11 schon eröffnet!

Wir wünschen auch viel Spaß auf einem Christkindlmarkt Eurer Wahl!

Euer

Hotel Capri Team

Helfen Sie UNICEF helfen

06
12.2012

Zoran Ilic

,, Mehr für die Welt tun, als die Welt für einen tut – das ist Erfolg.“

                                    Henry Ford

 

Wieso habe ich gerne gespendet?

In unserer Zeit gibt es immer noch sehr viele bedürftige Kinder, die keine Bezugsperson haben, die sich um sie sorgt. Ich hoffe mit dieser Spende einen kleinen Teil dazu beitragen zu können, dass diesen Kindern etwas Freude bereitet wird.

Was wünsche ich allen Menschen im Jahr 2013?

Ich wünsche allen vor allem Gesundheit im neunen Jahr und darüberhinaus. Ich hoffe auch, dass alle das nötige Glück im Leben haben um ihre Ziele erreichen zu können und, dass sie die nötige Freude im Alltag und Beruf bewahren können.

Ein Weihnachtlicher Tipp von mir:

Ich empfehle euch zum Adventmarkt am Lemoniberg zu gehen und sich dort von selbsthergestellten Gerichten und Produkten von der Therapiewerkstatt Baumgartnerhöhe bezaubern zu lassen.

 

Liebe Grüße
Euer Zoran und das Hotel Capri Team

Es weihnachtet… Christkindlmarkt Wien Rathausplatz wird aufgebaut

05
11.2010

Quelle: WienTourismus / Claudio Alessandri

Kaum zu glauben…
… wie schnell die Zeit vergeht!
In wenigen Wochen ist wieder Weihnachten. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die Weihnachtszeit in Wien.

Weihnachtsbäume werden mondgerecht gefällt, Supermärkte füllen Ihre Regale mit Weihnachtsschokolade und Keksen, weihnachtliche Schaufensterdekoration wird aus den Kellern gekramt und die Aufbauarbeiten der Weihnachts- und Adventmärkte sind voll im Gange.

(weiterlesen …)