Dinner in the dark

26
01.2011

Beispiel Hauptspeise: Rosa gebratenes Rinderfilet mit Knusper Kräuterkruste und Rotweinjus - Kohlrabi - Kartoffelgemüse ... im dunkeln

Spitzenköche werden nicht nur wegen ihrer leckeren Kochkünste ausgezeichnet, sondern auch wegen ihrer Kreativität bei der Speisenzubereitung und wegen der Anrichtekunst der Speisen.

Viele Köche arbeiten nach dem altbekannten Sprichtwort ”Das Auge isst ja schließlich mit”. Richtig, das Auge “isst nicht nur mit”, das Auge oder bessergesagt unser Sehsinn ist mit Abstand der wichtigste unserer Sinne, denn er liefert dem Menschen 80% der gewünschten Information unserer Umwelt. 

In unserem heutigen Blog möchte ich euch zwei Restaurants namens “Noir” und “Vier Sinne” vorstellen in denen gänzlich auf den Sehsinn verzichtet wird, auch wenn er unser wichtigster Sinn ist. Die Optik der Speisen spielt hierbei eigentlich keine große Rolle, denn in beiden Restaurants werden die übrigen vier Sinne beansprucht.
 

Hören, Riechen, Schmecken und Tasten
Und genau darum geht es. In den genannten Restaurants wird man sensibilisiert indem man auf den fünten Sinn, das Sehen verzichtet. Man genießt seine Speisen im dunkeln um den Geschmackssinn zu fordern. Aufgrund der totalen Dunkelheit wird man visuell nicht beeinflusst bzw. abgelenkt. Der Kopf ist frei und man kann sich auf das Wesentliche, den Geschmack konzentrieren. Durch den Wegfall der äußeren Bilder werden die inneren umso stärker wahrgenommen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und so kann es schon mal vorkommen, dass ein Stück Birne im Mund zwar Erinnerungen im Gehirn hervorrufen wird, im Endeffekt jedoch nicht 100%ig als Birne identifiziert werden kann.

Selbstversuch
Passend zu diesem Thema gab es bei der letzten TV Show “Schlag den Raab” ein Spiel, bei dem die Kanditaten versuchen mussten mit verbundenen Augen Lebensmittel zu erschmecken. Diesen amüsanten Versuch kann man einfach zu Hause nachmachen. Ich habe schon ausprobiert und war erstaunt wie schwierig es ist, die verschiedenen Lebensmittel zu schmecken.

Nehmt einen Suppenlöffel, sucht euch vier Lebensmittel aus eurem Kühlschrank etc. aus und legt diese in kleinen Portionen auf den Löffel. Wählt beispielsweise eine Erbse, etwas Erdbeermarmelade, ein Stück Avocado und ein Stück Hering. Nun muß sich eine weitere Person die Augen verbinden und versuchen alle Zutaten gleichzeitig im Mund zu erschmecken.
Kleiner Tipp: Versucht die Zutaten im Mund möglichst nicht zu vermischen. So geht es am einfachsten.

Ich muß sagen, dass dieser Versuch wirklich nicht einfach ist. Doch am Besten Ihr probiert das bei der nächsten Gelegenheit mal selbst aus.

Zurück zu “Dinner in the dark”
Ein Abend in totaler Finsterniss kann für so manchen im ersten Moment sehr beängstigend sein. Deshalb begleitet ein sehbehindertes bzw. blindes Serviceteam mit viel Einfühlungsvermögen durch den Abend, um das Dinner auch für Sehende im Dunkeln zu einem gelungenen Sinneserlebnis zu machen.

Hier nun noch die wichtigsten Fakten zu den Restaurants:

Restaurant Noir
Neubaugasse 8/II
1070 Wien
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 17.30 bis 00.00 Uhr
Reservierung: Tel. 0800 101 999 (kostenlose Hotline)
Anreise

Restaurant Vier Sinne
Erdbergstraße 10
1030 Wien
Öffnungszeiten: nach Verfügbarkeit ab 18:30 Uhr
Reservierung: Tel. 0699 1444 4007
Anreise

Viel Spass
Euer Christoph

Diesen Artikel teilen:

7 Antworten zu “Dinner in the dark”

  1. Hier in Basel gibt es auch ein Lokal, das nennt sich ‘blinde Kuh’. Wer noch nicht dort war sollte sich die Gaumenüberraschung unbedingt einmal an tun.

    Schöne Grüsse aus dem Alpenländli.

  2. Kann dem Artikel nur Zustimmen! Das Geschmackserlebnis bei vollkommener Dunkelheit ist wirklich etwas ganz besonderes und ein unverwechselbares Erlebnis. Ich kann dieses Gourmeterlebnis uneingeschränkt weiterempfehlen.

  3. Vielleicht sollten wir so ein Event hier im Zillertal auch mal organisieren! Das wäre doch mal was anderes!

  4. Christoph sagt:

    Ja, solange wir eingeladen sind. :-) Tolle Idee. LG aus Wien

  5. Emanuel sagt:

    Hallo liebe Dunkelraum-Fangemeinde :-)

    Vier Sinne ist in eine neue, größere Location umgezogen, die neue Adresse lautet: Huttengasse 83, 1160 Wien (U3 Ottakring)

    Man sieht´s sich im Dunkeln ;-)

  6. Christoph sagt:

    Hallo liebes Viersinne Team!
    Vielen Dank für die Info!
    Wir werden sicher bald mal wieder bei Euch vorbeikommen.

    LG
    das Capri Team

  7. Emanuel sagt:

    Das würde uns alle sehr freuen! :) bis denne…

Hinterlasse eine Antwort