Archiv für Juni 2012

Vienna Business Run 2012

25
06.2012

(c) www.businessrun.at

Es lebe der Sport…
Sport ist wichtig und fördert unsere Fitness und Ausdauer die wir alltäglich im Hotel brauchen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, am heurigen Vienna Business Run 2012 teilzunehmen. (weiterlesen …)

Donauinselfest in Wien vom 22.-24. Juni 2012

15
06.2012
Bald ist es wieder soweit!

Das größte Fest Wiens geht heuer zum 29sten Mal über die Bühne und wird wieder einmal die Massen anziehen. Seit 1984 begeistert das größte Freiluft  Musikfestival Europas die Wiener und Wienerinnen und seine Gäste. Jedes Jahr pilgern rund drei Millionen Besucher zu diesem  Event auf die Donauinsel welche auch als die Freizeit Oase Wiens bekannt ist.

(weiterlesen …)

Barista Worldchampionship 2012

14
06.2012

Liebe Kaffeeliebhaber!

Letzte Chance um die Barista World Championship zu besuchen!

Dieses einzigartige Kaffeeevent findet noch bis zum 15.06.12 in der Messe Wien statt.
Das Tagesticket für Besucher kostet EUR 15,00.

Christoph und ich haben uns die Messe für euch natürlich schon angeschaut und fast jeden Kaffee getestet :-)
Fazit: Diese Messe darf man nicht verpassen!

Es erwarten euch die besten Baristen aus der ganzen Welt wie z.B. Brasilien, Uganda, Indien etc. sowie die ausgefallensten Kaffeevariationen (z.b. ein erfrischender Basilikum Limetten Espresso) und vieles mehr!

Fairtrade Produkte wurden stark vertreten und wir haben viele Stände des boomenden Stevia Zucker entdeckt, der ab dem nächsten Jahr auch in Europa verkauft wird.

Sogar einen Marley ,,one love“ Kaffee haben wir entdeckt und natürlich ausprobiert :-)

Genug der Worte, hier haben wir ein paar Fotos für euch :-)

PS: Unbedingt beim BWT Water + More stehen bleiben, dort kriegt man meiner Meinung nach den besten Cappuccino dieser Erde :-)

Viel Spaß bei der Messe wünscht euch das Capri Team

Eure Ivana

Die Wiener Moderne-Otto Wagner in 26 Stationen

10
06.2012

©WienTourismus/Willfried Gredler-Oxenbauer

„Ohne Zweifel kann und muss es so weit kommen, dass nichts dem Auge sichtbares entsteht, ohne die künstlerische Weihe zu empfangen. Es darf nie vergessen werden, dass die Kunst eines Landes der Wertmesser nicht allein seines Wohlstandes, sondern vor allem auch seiner Intelligenz ist“  Otto Wagner

(weiterlesen …)