Archiv für August 2011

10 Jahre MuseumsQuartier

31
08.2011
©www.standard.at/Foto BüroX

©www.standard.at/Foto BüroX

Am 30.Juni 2001 öffnete  eines der zehn größten Kulturareale der Welt, das MQ Wien, zum ersten Mal seine Pforten. Heuer wurde dieses Jubiläum mit einem großen Open-Air gefeiert. Für alle die bei diesem Event nicht dabei sein konnten, kein Grund zur Sorge, denn zu diesem besonderen Anlass gibt es ein noch umfangreicheres und vielfältigeres Kulturangebot als in den Jahren zuvor, welches sich noch über mehrere Monate erstreckt.

Hier ein kleiner Ausschnitt, was euch noch erwarten wird: (weiterlesen …)

La Donna – Die Messe für die Frau

30
08.2011

La Donna„Liebe Männer,  wundert euch nicht, wenn eure Freundinnen, Frauen oder  jede weibliche Person, die  ihr kennt  im Laufe des nächsten Monats immer nervöser werden. Die Frauen in Wien sind nicht etwa krank. Nein! Dies ist die Vorfreude auf die kommende La-Donna in der Stadthalle im 15. Bezirk bei der Lugner City.“
Vom 28. September bis zum 2. Oktober 2011 haben die Frauen der Schöpfung die Chance, sich über die neuesten Trends in der Modewelt zu informieren, sich über gesunde und bewusste Ernährung aufklären zu lassen, sich Gesundheitstipps zu holen und sich über die neuesten Wellnesstrends schlau zu machen. (weiterlesen …)

Wiens coolste Kinderspielplätze

29
08.2011

© www.wien.at / Kromus/PID

Städtereisen machen Kindern keinen Spaß? Von wegen!Es muss nicht immer Strand-, Bauernhof-, oder Cluburlaub sein um mit seiner Familie einen schönen Urlaub zu verbringen. Möchtet Ihr mit Euren Liebsten ein paar schöne Tage genießen, so ist auch eine Städtereise ein Thema. Somit ist auf jeden Fall auch die Destination Wien eine Familienreise wert. Egal ob groß oder klein, die Stadt bietet für jedes Alter das richtige Programm. Einige Kriterien müssen jedoch beim Städtetrip mit der Familie beachtet werden.

(weiterlesen …)

Wien. Ein literarischer Streifzug

25
08.2011
Wien. Ein literarischer Streifzug

©www.fischerverlage.de

Dieses Mal haben wir ein anderes Buch für euch in die Mangel genommen, um es in die Capri Bibliothek zu stellen. Es ist kein Reiseführer, sondern ein literarischer Streifzug durch Wien. Herausgegeben wurde der Band (ISBN 978-3-596-90343-6) von Jürgen Hosemann und Bettina Wörgötter, erschienen im S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main, 2011 und ist um € 8,30 im Buchhandel zu finden.

Besonders groß ist die Dichte an bekannten AutorInnen, die in diesem Buch mit Kurzgeschichten aufwarten. Aufgeteilt sind die Essays in sechs Kapitel, die von Erinnerungen an Wien bis zu Orte und Plätze reichen.

Außerordentlich gut gefallen hat uns der Text von (weiterlesen …)

Schon die Wiener Wasserfronten genossen?

22
08.2011
Donausinsel

©WienTourismus/Bernd Preiml

Einen Tag am Strand genießen oder mit dem Schiff nach Budapest.

Ob vom Ufer aus, welches zu wunderbaren Stränden umfunktioniert worden ist oder mit dem Schiff, die Wiener Wasserfronten solltet ihr bei einem Besuch in Wien nicht verpassen. Wunderbare Stunden in der Sonne könnt ihr hier genießen oder einen Ausflug nach Bratislava unternehmen.

(weiterlesen …)